Svenja Schophaus
Die hier vorgestellten Seminare biete ich in meinen Räumen für eine Gruppe von 6 bis 12 Teilnehmer/innen an. Sie können die Seminare auch gern als Inhouse-Seminar für Ihre Organisation anfragen.

Konfliktmanagement
Konflikte sind nicht zu vermeiden. Da wo Menschen zusammen sind, gibt es unterschiedliche Meinungen, Interessen, Ziele und Bedürfnisse, die ausgehandelt werden müssen. Problematisch werden Konflikte, wenn sich die Beteiligten in Sichtweisen und Verhaltensweisen verfangen, die eine Lösung nicht mehr möglich machen. Feindseliges Schweigen, stumme Vorwürfe, aufgestauter Ärger und verletzende Wutausbrüche oder auch vorgetäuschte Harmonie belasten viele Beziehungen am Arbeitsplatz oder auch privat.
Das muss nicht so sein. Dieser praxisorientierte Workshop liefert Ihnen das Handwerkszeug zum Erkennen, Verstehen und Umgehen mit Konflikten. Der Einsatz von Techniken des Konfliktmanagements hilft dabei, Konflikte sachlicher zu verhandeln sowie Bedürfnisse und Wünsche klarer und unmissverständlicher zu formulieren. Praktische Übungen zur Konfliktlösung stehen in diesem Workshop im Vordergrund.

Inhalt:
• Was ist ein Konflikt?
• Wie kommt es zu Konflikten und warum eskalieren sie?
• Anhand welcher Signale können Konflikte frühzeitig erkannt werden?
• Welche Möglichkeiten der Konfliktbewältigung gibt es?
• Wie ist der persönliche Konfliktbewältigungsstil?
• Wie führe ich ein konstruktives Konfliktlösungsgespräch?
• Wie kann ich in Konflikten vermitteln?
• Zeitrahmen 2 Tage


Mitarbeiter- und zielorientierte Führung
In diesem praxisorientierten Workshop setzen Sie sich mit Ihrer Rolle als Führungskraft und den damit verbundenen Aufgaben auseinander. Ihre Aufgabe ist es, die Arbeit der unterschiedlichen Mitarbeiter/innen innerhalb Ihres Teams, Ihrer Organisation so zu gestalten, dass Sie sich gemeinsam, motiviert und optimal für das Unternehmensziel einsetzen.
Hierfür ist es hilfreich, Visionen zu verkörpern, Mitarbeiter/innen einzubinden und individuell zu fördern, Teamdynamik zu verstehen und konstruktiv mit Konflikten umzugehen. Dies sind soziale Kompetenzen, die eine gute Führungspersönlichkeit ausmachen und zugleich die eigene psychosoziale Gesundheit und die Ihrer Mitarbeiter/innen stärkt.
In diesem Workshop reflektieren Sie Ihr Führungsverhalten und erlernen Grundlagen und Methoden einer effektiven und zielgerichteten Mitarbeiterführung. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Kommunikation mit Ihren Mitarbeitern/innen sowie die Optimierung der Kooperation. Der Einsatz von Methoden der Führung hilft dabei, Aufgaben und Leistungsansprüche zielgerichtet zu vermitteln und zugleich die Mitarbeiter/innen mit ihren Interessen, Kompetenzen und Eigenheiten im Blick zu behalten.

Inhalte:
• Grundlagen moderner Führung
• Merkmale erfolgreicher Teams und Förderung der Kooperation
• Weiterentwicklung der Fähigkeiten des Einzelnen
• Management der eigenen Ressourcen
• konstruktiv Feedback geben
• konstruktiv mit Konflikten und schwierigen Situationen umgehen
• Veränderungsprozesse erfolgreich gestalten
• Zeitrahmen 2 Tage


Burnout-Prävention
Zwischen besonderem Engagement im Beruf, ob im sozialen & Bildungsbereich oder der Wirtschaft, und Burnout liegt oft nur ein schmaler Grad, dessen Überschreitung meist erst zu spät erkannt wird. Die Folge ist, das Betroffene sich körperlich und emotional erschöpft fühlen, die Leistungsfähigkeit einbricht und körperliche Beschwerden auftreten, bis hin zur Arbeitsunfähigkeit. Dies gefährdet die Gesundheit Einzelner wie auch den Erfolg von Organisationen.
In diesem Burnout-Präventions-Seminar lernen Sie die Anzeichen für Burnout sowie verschieden Maßnahmen und deren individuelle Umsetzung kennen, um engagiert in ihrem Beruf arbeiten zu können, ohne langfristig ihre Gesundheit zu gefährden.

Inhalte:
• Was ist Burnout?
• Wie gefährdet bin ich?
• Säulen der Burnoutprävention
• Ressourcen nutzen, Regenerieren, Arbeitorganisation & realistische Zielsetzung,
   Grenzen erkennen und eigene Handlungsmöglichkeiten erweitern.
• Zeitrahmen 2 Tage
Angebote     Seminare     Beratungsverständnis     Links     Profil     Kontakt
Seminare